Und so schnell ist es wieder vorbei – Unsere Sommerferien im Tessin

Hallo liebe Freunde

Nach einer Woche Urlaub im Tessin mit wunderschönem Wetter und besten Temperaturen sind wir wieder zu Hause im Alltag angekommen. Wir hatten sensationelles Badewetter, jeden Tag Sonne und über 30 Grad. Dies lud uns ein früh aufzustehen, einiges zu erkunden, viel zu grillieren und natürlich im See zu schwimmen.

Wir haben eine Woche in Caslano im Tessin gleich an der italienischen Grenze in einer über Airbnb gebuchten Wohnung verbracht und es uns gut gehen lassen. Um sich richtig zu erholen, wären wir gerne noch eine Woche länger geblieben. Eine Woche geht halt wirklich extrem schnell vorbei und bis die Erholung mal eingesetzt hat, ist der Urlaub leider schon wieder rum. Aber wir wollen nicht länger auf so hohem Niveau jammern und Euch lieber von unsere tollen Woche berichten. 🙂

Das Highlight unserer Ferienwohnung war sicherlich der dazugehörige Privatstrand direkt am Kanal, wo wir Abends genüsslich einen Aperitif geniessen konnten. Hier konnte man auch gut für eine kurze Erfrischung in den See springen und wunderbar im Schatten der Bäume entspannen.

Strand
Eigener kleiner Strand mit Lounge und Boot direkt am Kanal.
Urlaub 2018-3
Kanal zwischen Caslano – Schweiz und Lavena Ponte Tresa – Italien

Was uns auch sehr positiv Erinnerung bleiben wird, ist das leckere Essen. Wir haben gleich nach der italienischen Grenze einen tollen Fischhändler und einen super Delikatessenladen entdeckt, wo wir uns zu günstigen Preisen mit vielen Leckereien eingedeckt haben. Die Italiener wissen einfach was gutes Essen ist und haben eine andere Esskultur als wir Schweizer. Aber auch im Tessin haben wir ein paar Mal auswärts gegessen und wurden ebenfalls nicht enttäuscht. Leider haben wir aber vor lauter Geniessen gar keine Fotos von unserem Essen gemacht, daher müsst Ihr jetzt an dieser Stelle eure Fantasie walten lassen und euch leckere Pizza, Pasta, sowie Fisch und Fleisch vom Grill vorstellen. 😉

Die meisten Sehenswürdigkeiten im Tessin liegen relativ nahe beieinander was es einem erlaubt auf einem Vormittagsausflug viele Orte zu sehen. Wir haben ein paar Mal eine kleine Rundreise am Ufer des Luganer Sees entlang gemacht und haben unter anderem Lugano, Ponte Tresa und Morcote besucht. Besonders schön ist das kleine Dorf Morcote. Wenn wir uns einen Ort zum Leben aussuchen könnten, dann würde es uns wohl in das idyllische und malerische Dorf direkt am See ziehen. Weitere Informationen über das schöne Dorf auf der Halbinsel findet Ihr hier: Website Morcote.

Urlaub 2018-5
Die Uferpromenade in Morcote
Urlaub 2018-14
Auf dem Weg zur Kirche in Morcote
Urlaub 2018-11
In den Gassen von Morcote

 

Urlaub 2018-9
Nachdem wir den Aufstieg zur Kirche geschafft hatten

 

Urlaub 2018-2
Eine schöne Seeterrasse ebenfalls in Morcote

Ebenfalls haben wir einige schöne Sonnenuntergänge und Abendstimmungen am See erlebt. Obwohl uns die Moskitos fast aufgefressen haben, haben wir uns ein paar Mal nahe ans Ufer gewagt um die schönen Momente fotografisch festzuhalten.

Urlaub 2018-6
Luganersee am Abend
Urlaub 2018-10
Nachtaufnahme am Luganersee

Wir hoffen Euch hat unser kleiner Reisebericht gefallen. Das Tessin ist für uns immer wieder eine Reise wert, da es schnell zu erreichen ist und sich trotzdem schon sehr südlich anfühlt. Einziger Nachteil ist, dass Ferienwohnung und Hotels in dieser Gegend generell eher teuer sind und man bei einem längeren Aufenthalt am besten frühzeitig eine Wohnung über Airbnb bucht. Dann hat man trotzdem die Chance auf eine schöne und kostengünstige Unterkunft ganz nach seinen Wünschen.


Wenn Ihr ab sofort nichts mehr verpassen wollt, könnt Ihr uns auf Facebook, Twitter, Instagram, oder Pinterest folgen.

Damit Ihr keins unserer Videos mehr verpasst, könnt Ihr gerne auch unseren Youtube-Kanal abonnieren.

Für Fragen, Anregungen oder Kollaborationsanfragen dürft Ihr uns jederzeit über feuerundflammeblog@gmail.com kontaktieren.

Vielen Dank für den Besuch auf unserem Blog.

Sandra & Patrick

Autor: Feuer & Flamme

www.feuerundflammeblog.com Feuerundflammeblog@gmail.com

15 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.