Eine Woche Sonne tanken auf Lanzarote

20170917_221120.jpg

Halli Hallo Ihr Lieben!

Diese Woche werden wir hier in der Schweiz nochmals mit wunderbar sonnigem Herbstwetter beschenkt. Das ist gar nicht so schlecht, wenn man bedenkt, dass ich mich letzte Woche noch bei 27°C am Pool gesonnt habe. Ich habe nämlich die letzte Woche mit meiner besten Freundin auf Lanzarote verbracht, um nochmals richtig Sonne zu tanken bevor der Winter ins Land zieht.

Wir hatten eine tolle Zeit und haben es uns in Playa Blanca richtig gut gehen lassen.

 

Unser Hotel das Princesa Yaiza war nicht nur phänomenal gut, sondern auch mit der Lage hat es uns total überzeugt. Das Personal ist sehr zuvorkommend und der Service ist überragend. Natürlich ist es nicht das günstigste Hotel vor Ort aber das Preis-Leistungsverhältnis ist mehr als nur gut. Ausserdem liegt es in Gehdistanz zum Ortskern und in nur wenigen Schritten ist man auf der kilometerlangen Strandpromenade, an der sich diverse Restaurants, Souvenirläden und Boutiquen aneinander reihen.

Das Shoppingangebot vor Ort ist recht vielseitig, da neben den vielen Souvenirläden auch Läden wie Mango oder Desigual vertreten sind. Generell muss man einfach bei Markenartikeln sehr gut aufpassen, dass man keine Fälschung erwischt, ausser man entscheidet sich natürlich bewusst dafür. Ich denke aber mal uns allen ist klar, dass man eine Michael Kors Tasche normalerweise nicht für 20 Euro bekommt, da ist halt auch ein wenig gesunder Menschenverstand gefragt.

Das Essensangebot ist ebenfalls sehr vielseitig, obwohl richtig gute Restaurants doch eher schwer zu finden sind. Ich habe hier noch einige unserer Favoriten aufgeführt:

Natürlich haben wir alles fotografisch festgehalten und unsere liebsten Impressionen könnt Ihr in der nachfolgenden Galerie begutachten. Viel Spass beim Durschauen der Bilder!


Wenn Ihr ab sofort nichts mehr verpassen wollt, könnt Ihr uns auf FacebookTwitterInstagram, oder Pinterest folgen.

Damit Ihr keins unserer Videos mehr verpasst, könnt Ihr gerne auch unseren Youtube-Kanal abonnieren.

Für Fragen, Anregungen oder Kollaborationsanfragen dürft Ihr uns jederzeit über feuerundflammeblog@gmail.com kontaktieren.

Vielen Dank für den Besuch auf unserem Blog.

Sandra & Patrick

Autor: Feuer & Flamme

www.feuerundflammeblog.com Feuerundflammeblog@gmail.com

10 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s