Crêpe essen wie in Frankreich! Unser Geheimtipp im Aarau

Seid Ihr früher auch oft mit den Eltern nach Südfrankreich in den Urlaub gefahren? Wir haben unzählige Familienurlaube an der Côte d’Azur verbracht und eine Erinnerung teilen wir sicherlich mit einigen von Euch. Es gab doch an vielen Orten diese kleinen Stände wo an sich eine leckere Crêpe holen konnte. Wir haben diese Stände und die süssen Eierkuchen einfach geliebt. Damals waren die Varianten mit Zimt und Zucker oder Nutella unsere absoluten Favoriten. 🙂

Zum Glück hat sich unser Gaumen ein wenig weiterentwickelt und unsere Ansprüche an eine leckere Crêpe sind definitiv gestiegen. Wenn es euch genauso geht, dann haben wir einen super Geheimtipp für Euch. Die Crêperie in Aarau hat sich nämlich auf den beliebten Imbiss spezialisiert und serviert diesen in unzähligen Varianten.

Aber fangen wir ganz von vorne an. Die Crêperie ist ein kleines Lokal mitten in der Altstadt von Aarau. Mit seinen maximal 15 Tischen, versprüht es einen ganz besonderen Charme. Auch die Einrichtung erinnert eher an ein Bistro als ein Restaurant, alles ist nicht ganz neu und nicht ganz modern, man könnte fast zusammengewürfelt sagen, aber genau das macht den Charme des Lokals aus und passt ins Konzept. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und der Service ist ausserordentlich freundlich und zuvorkommend.

Auch das Essen hat überzeugt. Wir waren am Mittag dort und haben mit einem kleinen Salat und einem Aperitif gestartet. Die Salatsauce haben wir ohne lange zu zögern sofort zur besten Salatsauce gekürt und der Aperitif hat auch gehalten was er versprochen hat.

Die Speisekarten bietet eine grosse Auswahl an süssen als auch salzigen Crêpes und es fällt nicht leicht sich unter all den leckeren Sorten zu entscheiden.

Bei den Crêpes haben wir uns für die Variante mit Buchweizenmehl entschieden. Man spricht dann nicht mehr von einer Crêpe, sondern von einer Galette. Diese eignet sich vor allem bei den deftigen Varianten. Wir können wohl ohne zu zweifeln behaupten, dass wir in unserem Leben noch nie eine so leckere Crêpe gegessen haben. Ausserdem ist die Portion wirklich gross und man ist danach mehr als satt.

Lillet und Apérol Spritz

 

Der Salat mit der weltbesten Sauce

 

Galette mit Hummus, Rohschinken und Rucola

 

Galette Poulet-Mex

 

Leider hatten wir wirklich keinen Hunger mehr und wir mussten die süssen Crêpes auf unseren nächsten Besuch verschieben, der aber sicher nicht lange auf sich warten lässt. 🙂

Wir können Euch die Crêperie wirklich wärmstens empfehlen bei Eurem nächsten Besuch in Aarau. Vergesst nicht einen Tisch zu reservieren, da die Plätze beschränkt sind und der Ansturm auf das kleine Lokal ziemlich gross ist.


La Crêperie
Pelzgasse 23
5000 Aarau
062 822 43 00
info@lacreperie.ch

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag
09:00 – 23:00
Freitag & Samstag
09:00 – 24:00
Sonntag
12:00 – 19:00


Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Wenn Ihr ab sofort nichts mehr verpassen wollt, könnt Ihr uns auf FacebookTwitterInstagram, oder Pinterest folgen.

Damit Ihr keins unserer Videos mehr verpasst, könnt Ihr gerne auch unseren Youtube-Kanal abonnieren.

Für Fragen, Anregungen oder Kollaborationsanfragen dürft Ihr uns jederzeit über feuerundflammeblog@gmail.com kontaktieren.

Vielen Dank für den Besuch auf unserem Blog.

Sandra & Patrick

Autor: Feuer & Flamme

www.feuerundflammeblog.com Feuerundflammeblog@gmail.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s