Das Basler Streetfood-Festival 2017

Street Food Basel-3

Hallo liebe Freunde

Letzte Woche haben wir dem Streetfood-Festival auf dem Messeplatz in Basel einen kurzen Besuch abgestattet. Wie der Name schon sagt, gibt es kulinarische Highlights aus aller Welt zu probieren. Unter anderem waren das zum Beispiel: BBQ, Hot Dogs, handmade Chips, leckere Cocktails, diverse Burger & Süsskram.

Natürlich haben wir ein paar leckere Spezialitäten probiert und einiges für Euch mit der Kamera festgehalten.

 

 

Wir waren von dem grossen Angebot sehr überrascht. Was uns ein wenig gefehlt hat, waren gesunde Alternativen. So hatte es zum Beispiel keinen einzigen veganen Stand und wie zu erwarten, lag der Schwerpunkt auf den Grill-Gerichten, wie Burger, Pulled Pork etc.

Ein Stand ist und jedoch ins Auge gestochen: Clean Eats bietet 100 % glutenfreie Gerichte an, was wir uns natürlich nicht entgehen lassen konnten. Ausserdem schmeckten die Gerichte wie zum Beispiel der Fischburger mit Mac and Cheese und Coleslaw hervorragend. Wir können die Speisen von Clean Eats nur empfehlen.

Wir fanden den Besuch auf jeden Fall spannend. Es gab auch kleinere Portionen, so dass man von vielen verschiedenen Spezialitäten probieren konnte. Das Preis-Leistungs Verhältnis, fanden wir jedoch nicht ganz angebracht. So zahlten wir für einen Teller Reis mit Curry satte 19 CHF.  Trotzdem war das Food-Festival gut besucht und die Stimmung sehr angenehm.

Wir können Euch einen kurzen Ausflug an eines der kommenden Streetfood-Festivals wärmstens empfehlen. Wer auf der Suche nach neuen Foodtrends ist, wird hier bestimmt fündig.

Das Streetfood-Festival gibts dieses Wochenende in Lugano, nächste Woche in Biel und übernächste Woche in Luzern. Weitere Daten und Infos findet Ihr auf der Website.

Wir wünschen Euch viel Spass!


 

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Wenn Ihr ab sofort nichts mehr verpassen wollt, könnt Ihr uns auf FacebookTwitterInstagram, oder Pinterest folgen.

Damit Ihr keins unserer Videos mehr verpasst, könnt Ihr gerne auch unseren Youtube-Kanal abonnieren.

Für Fragen, Anregungen oder Kollaborationsanfragen dürft Ihr uns jederzeit über feuerundflammeblog@gmail.com kontaktieren.

Vielen Dank für den Besuch auf unserem Blog.

Sandra & Patrick

 

Autor: Feuer & Flamme

www.feuerundflammeblog.com Feuerundflammeblog@gmail.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s