Ein Ausflug an den Bielersee

Hallo Ihr Lieben!

Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag. Leider ist ja das warme, schöne Frühlingswetter nicht ganz so lange geblieben wie wir uns das erhofft haben. Neben den wesentlich kühleren Temperaturen mussten wir uns diese Woche auch wieder mit Schnee herumschlagen! Wir konnten es wirklich kaum fassen, vor allem wenn wir uns die Bilder von unserem letzten Motorradausflug nach Biel anschauen. An diesem Tag war es wirklich sehr warm, auf dem Motorrad war es uns teilweise schon fast zu heiss. Verrückt oder?!

Biel war aber wunderschön. Als wir angekommen sind, sind wir zuerst mit der Seilbahn nach Magglingen gefahren, wo unter anderem das Nationale Sportzentrum beheimatet ist. Der Ausblick von dort oben über den Bielersee ist wirklich atemberaubend und allein schon deswegen ist der Ort einen Besuch wert. Wir haben viele Wanderer und Mountainbiker angetroffen,  bei welchen das Gebiet wohl sehr beliebt ist.

Biel

Biel3

Mit unserer Motorradbekleidung hätte wandern wohl nicht ganz so gut funktioniert, essen aber dafür umso besser. 😉

Als wir den Wegweiser zum Restaurant „End der Welt“ gesehen haben, hat uns wohl vor allem der Name neugierig gemacht. Der kurze Fussmarsch dorthin hat sich aber mehr als nur gelohnt. Belohnt wurden wir mit sehr leckerem Essen, zu vernünftigen Preisen und sehr gutem Service. Serviert wurde uns gutbürgerliche Küche auf hohem Niveau, was perfekt in die Umgebung passt. Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal dort.

Biel-3

Biel-2

Biel-4

Nachdem wir uns ausreichen gestärkt hatten, sind wir mit der Seilbahn zurück nach Biel gefahren und haben noch einen kurzen Abstecher an den See gemacht. Hier hat man sofort das Gefühl von Urlaub und Süden. Wir wären gerne noch länger geblieben, aber Biel ist ja nur eine knappe Stunde von uns entfernt, daher kommen wir bald wieder! 🙂

Biel-8

Biel-6

Biel-7


Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Wenn Ihr ab sofort nichts mehr verpassen wollt, könnt Ihr uns auf FacebookTwitterInstagram, oder Pinterest folgen.

Damit Ihr keins unserer Videos mehr verpasst, könnt Ihr gerne auch unseren Youtube-Kanal abonnieren.

Für Fragen, Anregungen oder Kollaborationsanfragen dürft Ihr uns jederzeit über feuerundflammeblog@gmail.com kontaktieren.

Vielen Dank für den Besuch auf unserem Blog.

Sandra & Patrick

Autor: Feuer & Flamme

www.feuerundflammeblog.com Feuerundflammeblog@gmail.com

3 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s