Feuer & Flamme zu Gast @ Restaurant Hong Kong

Hallo liebe Freunde!

Wir hoffen sehr ihr habt alle eine gute Woche so weit. Die Hälfte ist ja schon wieder geschafft und das Wochenende rückt in greifbare Nähe.

Geht Ihr oft auswärts essen? Als Foodblogger gehen wir natürlich gerne mal am Wochenende in Restaurants essen, um uns so das Kochen zu Hause zu ersparen und neue Inspiration für weitere Rezepte zu finden.

Da wir in Basel wohnen, liegt es für uns sehr Nahe auch mal in Deutschland zu speisen, was unserem Budget zu Gute kommt. Gerade so nahe an der Grenze haben wir jedoch die Erfahrung gemacht, dass  die Qualität unter den niedrigen Preisen leidet. Schlussendlich ist dann das Preis – Leistungsverhältnis auch nicht wirklich besser als in der Schweiz.

Das hat sich am letzten Wochenende leider wieder mal bestätigt. Das Restaurant Hong Kong in Weil am Rhein wurde uns sogar empfohlen, aber als Freunde der asiatischen Küche waren wir im Grossen und Ganzen sehr enttäuscht.

Die Einrichtung des Restaurants ist gewählt, wie man sich das in einem typischen China-Restaurant vorstellt und das hat vom Ambiente war eher heruntergekommen und schmuddelig. Wir sind zwar nicht sonderlich pingelig aber wenn neben den Fenstern auch die Tische und das Besteck nicht sauber sind, dann fällt uns das zumindest auf.

Auch der Service liess zu wünschen übrig. Unsere Kellnerin hat sich nicht wirklich bemüht motiviert zu wirken und die Arme litt wohl an einem Hustenreiz aufgrund der schlechten Luft im Lokal. Dafür kann sie ja selbstverständlich nichts, allerdings ist es dann nicht sehr appetitlich einfach frei über den gesamten Tisch zu husten. Die drei Speisen die zu unserem Menü gehörten, wurden nicht gleichzeitig serviert und wir wurden danach auch nicht mehr nach weiteren Wünschen, Getränken oder ähnlichem gefragt. Obwohl wir das Menu für 2 Personen anstatt für 3 bestellt hatten, wurde uns der volle Preis für 3 Personen berechnet.

Zur Qualität des Essens können wir unglücklicherweise auch nicht viel Positives sagen. Beim Chinesen ist ja der absolute Klassiker die Ente, diese war in unserem Fall trocken und wurde mit Dosenananas serviert. Jeglicher Eigengeschmack der Gerichte wurde von Knoblauch und Glutamat überdeckt. Die Frühlingsrolle zur Vorspeise kam schwimmend im Fett daher ohne jegliche Beilage oder Sauce. Sie war zwar knusprig, hatte aber ansonsten keinen Geschmack. Der Eierreis war sehr braun und sah aus wie von Gestern aufgewärmt und schmeckte weder richtig nach Reis noch nach Ei.

restaurant-hong-kong-02124

restaurant-hong-kong-02126

restaurant-hong-kong-02129

Das ist die erste wirklich schlechte Bewertung, die wir über ein Lokal schreiben. Obwohl es auch mal Spass macht einen etwas bissigeren Text zu schreiben, hatten wir doch ein wenig Skrupel tatsächlich eine schlechte Bewertung zu veröffentlichen. Man hat automatisch ein schlechtes Gewissen, denn man will ja niemandem schaden. Allerdings ist es auch eine Tatsache, dass es sicher 3-4 andere Chinesen in Weil am Rhein gibt, die allesamt bessere Qualität anbieten. Wieso sollten wir also unsere Leser nicht wissen lassen, dass sich ein Besuch gerade in diesem China Restaurant nicht lohnt?!

Man weiss ja aber auch, dass die Geschmäcker verschieden sind und es ist auch  nicht jeder so verwöhnt wie wir. Falls Ihr also trotzdem Lust auf einen Besuch im Restaurant Hong Kong habt, findet Ihr hier noch die entsprechenden Infos.

Restaurant Hongkong
Hauptstrasse 216
D-
79576 Weil am Rhein

Tel.: +49 7621 793087
Öffnungszeiten:
So – Sa 11:30 – 14:00 / 17:30 – 23:00

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Wenn Ihr ab sofort nichts mehr verpassen wollt, könnt Ihr uns auf FacebookTwitterInstagram, oder Pinterest folgen.

Damit Ihr keins unserer Videos mehr verpasst, könnt Ihr gerne auch unseren Youtube-Kanal abonnieren.

Für Fragen, Anregungen oder Kollaborationsanfragen dürft Ihr uns jederzeit über feuerundflammeblog@gmail.com kontaktieren.

Vielen Dank für den Besuch auf unserem Blog.

Sandra & Patrick

Autor: Feuer & Flamme

www.feuerundflammeblog.com Feuerundflammeblog@gmail.com

6 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s