Herber Winter Apéro mit Thymian und Grapefruit

Liebe Freunde

Heute präsentieren wir Euch wieder mal einen leckeren Cocktail. Dieser ist sehr einfach und schnell zubereitet. Mit seinem herben Geschmack eignet er sich besonders als Apéro zu einem schweren Wintergericht.

Als Basis für unseren Drink dient eine Flasche guter Sekt. Diesen kombinieren wir mit einem süss, herben Grapefruit-Thymian Sirup. Den Thymian schmeckt man nur ganz dezent und allen Skeptikern können wir nur empfehlen das mal auszuprobieren. Gerade Kräuter verleihen vielen Cocktails das Gewisse etwas. 🙂

Den Sirup sollte man mindestens eine Stunde im Voraus zubereiten und kühl stellen. Die Menge des Sirups ist grosszügig berechnet und dieser kann natürlich auch in einem Dessert noch verwendet werden.

detox-juice-2

Zutaten für den Sirup:

  • Saft einer frischen Grapefruit
  • Cointreau / Grand Marnier
  • 1 Bund Thymian gehackt
  • 2 EL Zucker
  • 1 Sternanis

Zubereitung:

  1. 2 EL Zucker bei mittlerer Temperatur in einer Pfanne karamellisieren lassen.
  2. Den gehackten Thymian und Sternanis beigeben und mit Cointreau ablöschen.
  3. Dann den Grapefruitsaft beigeben alles ein wenig ein reduzieren lassen.
  4. Zum Schluss den Sirup durch ein Sieb passieren und kühl stellen.
  5. Zum Servieren ein wenig Sirup in ein Glas geben und dieses mit Sekt aufgiessen. Als Garnitur und für ein bisschen zusätzlichen Geschmack ein Zweig Thymian ins Glas geben.

Tipps zur Zubereitung:

  • Wer es ein weniger süsser mag, kann zusätzlich den Saft einer halben Orange verwenden

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Wenn Ihr ab sofort nichts mehr verpassen wollt, könnt Ihr uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Bloglovin oder Pinterest folgen. Damit Ihr keins unserer Videos mehr verpasst, könnt Ihr gerne auch unseren Youtube-Kanal abonnieren.

Für Fragen, Anregungen oder Kollaborationsanfragen dürft Ihr uns jederzeit über feuerundflammeblog@gmail.com kontaktieren.

Vielen Dank für den Besuch auf unserem Blog.

Sandra & Patrick

Autor: Feuer & Flamme

www.feuerundflammeblog.com Feuerundflammeblog@gmail.com

7 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s