Single Serve Sangria

Hallo Ihr Lieben!

Wir schwelgen ja immer noch in den Erinnerungen an unseren Urlaub und können uns noch gar nicht so richtig wieder mit dem Alltag anfreunden. Als heute morgen früh das Thermometer des Autos dann auch gerade noch 4°C angezeigt hat, da wurde uns nochmal bewusst, dass der Sommer nun endgültig vorbei ist.

Für alle, die den Sommer aber auch noch nicht so recht loslassen mögen und sich verzweifelt an die letzten warmen Sonnenstrahlen krallen, haben wir heute das passende Rezept. Wir haben für Euch die ultimative und super einfache Formel für eine Single Serve Sangria, als eine Sangria von der Ihr auch nur eine Portion zubereiten könnt. Sangria ist einfach DER Sommerdrink und das nicht nur auf Mallorca am Ballermann. Eine klassische Sangria wird aber normalerweise in einer grossen Menge zubereitet was sich nicht gerade für einen Ein- oder Zwei-Personen-Haushalt eignet, ausser Ihr seid von der sehr trinkfesten Sorte. 😉

Die Single Serve Variante ist schnell zubereitet, benötigt nur wenige Zutaten und kommt geschmacklich doch sehr nahe an das Original ran. Das Beste ist, dass man dasselbe Rezept für Rot- und Weisswein verwenden kann.

sangria.jpg

 Zutaten für 1 Portion:

  • 1dl Weiss- oder Rotwein
  • 5 Brombeeren
  • Orangen-/Zitronenscheiben
  • 2cl Cointreau
  • Sprite
  • Eis

 Zubereitung:

  • Den Wein mit dem Cointreau und den Früchten in ein Glas geben und wenn Ihr Zeit habt, ein wenig ziehen lassen
  • Dann nach Belieben mit Sprite und Eiswürfeln auffüllen.

Tipps zur Zubereitung:

  • Am besten schmeckt die Sangria mit Prosciutto und Melone serviert.

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Wenn Ihr ab sofort nichts mehr verpassen wollt, könnt Ihr uns auf Facebook, Twitter, Instagram, oder Pinterest folgen. Damit Ihr keins unserer Videos mehr verpasst, könnt Ihr gerne auch unseren Youtube-Kanal abonnieren.

Für Fragen, Anregungen oder Kollaborationsanfragen dürft Ihr uns jederzeit über feuerundflammeblog@gmail.com kontaktieren.

Vielen Dank für den Besuch auf unserem Blog.

Sandra & Patrick

Autor: Feuer & Flamme

www.feuerundflammeblog.com Feuerundflammeblog@gmail.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s