Juicing the Rainbow: Red

Guten Tag Ihr Lieben!

Man kann wohl sagen der Sommer ist eingetroffen. Wenigstens für zwei Tage, da der Spass ja anscheinend heute Abend schon wieder vorbei sein soll. Darum haben wir auch die letzten beiden Tage voll ausgekostet mit einem Besuch im Freibad und einem tollen Abendessen auf dem Rhein. Hauptsache raus an die frische Luft und die Sonne geniessen! 🙂

Auf der Suche nach einer leckeren Erfrischung haben wir einen neuen Favoriten entdeckt. Wir hatten eine grosse Wassermelone gekauft und haben einen Teil davon einfach mal in den Entsafter gemacht zum Testen und tadaaaaaa unser Lieblings Erfrischungsgetränk war geboren! 😀  Wassermelonensaft ist super erfrischend und eignet sich auch perfekt als Basis für einen leckeren Cocktail.

Wir haben den Wassermelonensaft auch gleich zum Star unseres heutigen Rezeptes aus der Regenbogen-Saft-Kollektion gemacht. Heute sind wir bei der Farbe Rot angelangt und was würde da neben der Wassermelone besser passen als ein paar frische Beeren?! Genau das haben wir uns auch gedacht. Einzig ein passendes Gemüse haben wir nicht gefunden, daher gibt es heute einen reinen Fruchtsaft. LECKER!!!

red juice.jpg

 

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 grosses Stück Wassermelone (ca. 1,5 kg)
  • 250g Erdbeeren
  • 120g Himbeeren

 Tipps zur Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in den Entsafter geben
    ACHTUNG: Bei der Melone muss die dicke Schale immer zuerst entfernt werden.
  2. Am besten nochmals kühl stellen, denn der Saft schmeckt am besten wenn er schön kalt ist
  3. Wer keinen Entsafter zu Hause hat, kann die Zutaten auch normal pürieren und dann passieren

Cheers!


Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Wenn Ihr ab sofort nichts mehr verpassen wollt, könnt Ihr uns auf FacebookTwitterInstagram, oder Pinterest folgen.

Damit Ihr keins unserer Videos mehr verpasst, könnt Ihr gerne auch unseren Youtube-Kanal abonnieren.

Für Fragen, Anregungen oder Kollaborationsanfragen dürft Ihr uns jederzeit über feuerundflammeblog@gmail.com kontaktieren.

Vielen Dank für den Besuch auf unserem Blog.

Sandra & Patrick

Autor: Feuer & Flamme

www.feuerundflammeblog.com Feuerundflammeblog@gmail.com

8 thoughts

  1. Gerade heute erst hab ich gelesen, das Melone den Blutdruck senken kann und vor ein paar Tagen, dass es extrem gesunde Stoffe enthält, die mir aber gerade entfallen sind 😉 Egal, hauptsache es ist gesund und schmeckt. Ausgewogenheit ist alles 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s